18. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

„Lange Nacht der Architektur“ am Freitag, 20. Januar

„Lange Nacht der Architektur“ – Bayerischer Landtag steht Besuchern am Freitag, 20. Januar zwischen 19 und 24 Uhr erneut offen Der Bayerische Landtag beteiligt sich am Freitag, 20. Januar 2017 wie schon im vorletzten Jahr bei der „Langen Nacht der … Weiterlesen

29. November 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Führung im Deutschen Museum mit Gebärdensprachdolmetscher

wir freuen uns, dass uns eine Kooperation mit dem Deutschen Museum gelungen ist. So können wir eine spezielle Führung anbieten Im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2016*2017 „Meere und Ozeane“ bietet das Deutsche Museum eine Führung für Gehörlose in der Ausstellung Schifffahrt … Weiterlesen

15. September 2016
nach Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Inklusives Theaterstück mit GebärdensprachdolmetscherInnen

Am 25. September um 20:00 Uhr findet in der Black Box/Gasteig eine Vorführung der inklusive Theatervorstellung „HAMLET: eine maschine“ mit GebärdensprachdolmetscherInnen statt. Eine weitere Vorstellung mit GebärdensprachdolmetscherInnen ist am 30. September um 19:00 Uhr im Kleinen Theater in Haar. Tickets … Weiterlesen

13. September 2016
nach Cornelia von Pappenheim
3 Kommentare

Ausstellung „Star Wars Identity“: Führung in Gebärdensprache am 28.09.2016

Sie sind „Star Wars“ Fan? Oder Sie interessieren sich allgemein für „sience fiction“? Dann ist das Ihre Chance! Wir freuen uns, Ihnen zum Ende der „Star Wars Identity“ – Ausstellung eine einmalige Führung anbieten zu können. Am 28. September findet … Weiterlesen

31. August 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Inklusion in zwei Welten – immer zu zweit

Wie funktioniert die Inklusion für gehörlose Kinder an Regelschulen? Christian Pflugfelder (Gebärdensprachdolmetscher) erzählt über die Inklusion in der Schule und über seine Familie. Mehr dazu in der Süddeutschen Zeitung: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fuerstenfeldbruck/sz-serie-inklusion-immer-zu-zweit-1.3139123

9. März 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Deutschlands erste gehörlose Professorin

Wir berichteten bereits hier, dass zum Wintersemester 2015/2016 erstmals ein Bachelorstudiengang Gebärdensprachdolmetschen an der Hochschule Landshut startet. Mit Prof. Sabine Fries hat die Hochschule nun weitere Verstärkung bekommen. Sie lehrt als Deutschlands erste gehörlose Professorin ab dem Sommersemester 2016  an … Weiterlesen

28. Januar 2016
nach Telekommunikationsservice
1 Kommentar

„Was geht? Kunst und Inklusion“ – Große Abschluss-Revue am 30.01.16

Am 30. Januar 2016 findet ab 19.30 Uhr auf der großen Bühne der Münchner Volkstheaters die Abschluss-Revue der Reihe „Was geht? Kunst und Inklusion“ statt. Kartenbestellung unter: kasse[at]muenchner-volkstheater.de Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt. Für weitere Informationen bitte hier klicken. Hier … Weiterlesen

5. Dezember 2015
nach Cornelia von Pappenheim
1 Kommentar

Notsituation – wie kann ein Gehörloser den Notruf wählen?

In Notsituationen ruft man – wie jeder weiß – die 112, um Hilfe zu erhalten. Gehörlose können im Notfall jedoch nicht direkt mit den beteiligten Personen (Polizei, Krankenhaus, Feuerwehr, THW,…) kommunizieren. Es gibt ein Notfallprojekt des Berufsfachverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Bayern … Weiterlesen

30. Juli 2015
nach Telekommunikationsservice
1 Kommentar

GMU KoFo „Haben Dolmetscher (zu) viel Macht?“

Zu dem KoFo am 21.07.2015 kamen etwa 110 Besucher. Unter Leitung von Cornelia von Pappenheim und Holger Ruppert diskutierten sie über die Machtverhältnisse zwischen Dolmetschern und Gehörlosen. Die große Zahl der Besucher und die rege Diskussion machen deutlich, dass noch … Weiterlesen