28. September 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Premiere „Der Diener zweier Herren“ / Deutsches Gehörlosen-Theater

dgt_premiere
Schon am kommenden Samstag, am 1.10.2016 um 19 Uhr , ist die Premiere von dem Theaterstück „Der Diener zweier Herren“ von Carlos Goldoni vom Deutschen Gehörlosen-Theater.
Auftrittsort ist Theater LEO17, Leopoldstr. 17, 8082 München.

Es sind noch Karten vorhanden. Karten können bestellt werden unter:
kv (ät) gehoerlosentheater.de
Tel: 089/992698-43
Fax: 089/992698-843

Mehr Infos finden Sie auch bei www.gehoerlosentheater.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

22. September 2016
nach Cornelia von Pappenheim
1 Kommentar

Computerkurs FinanzManager 2017

Albert Sailer bietet einen speziellen Computerkurs zu dem neuen  Programm „FinanzManager 2017“ an. In dem Kurs werden die Grundlagen des Programms vermittelt. Anhand von Beispielen wird gezeigt, was man mit dem „FinanzManager“ alles machen kann.

Das Programm „FinanzManager 2017“ ist vor kurzem erschienen. Es kostet NEU nur 36,- Euro.

Mit dem „FinanzManager“ bekommen Sie einen Überblick über Ihre Finanzen. Sie können alle Einnahmen und Ausgaben eintragen, z.B. Miete, Reisekosten, Löhne, Einkäufe.  Mit dem „FinanzManager“ wird auch das online-banking leichter. Der „FinanzManager“ eignet sich sehr gut für alle privaten Haushalte, aber auch für Vereine und Geschäfte.
Weiterlesen →

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

22. September 2016
nach Cornelia von Pappenheim
1 Kommentar

AKTUELL: Bundesteilhabegesetz im Bundestag

Die Plenardebatten am Donnerstag im Deutschen Bundestag werden seit September 2015 in Deutscher Gebärdensprache und mit deutschen Untertiteln angeboten.

Heute wird das Bundesteilhabegesetz ab ca. 12:50 Uhr behandelt.

Sie können dies LIVE mit Gebärdensprachdolmetscher anschauen: www.bundestag.de/gebaerdensprache.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

18. September 2016
nach Kilian Knoerzer
1 Kommentar

3. DeafIT in Hamburg

slogan_deafit

Die DeafIT Konferenz richtet sich an alle deutschsprachigen Gehörlosen, Schwerhörigen und CI-Träger, die in der IT (Information & Technologie)-Branche arbeiten und arbeiten möchten. Es soll eine Plattform & Konferenz entstehen, wo sich alle Hörgeschädigten aus ganz Deutschland mit ihrem IT-Fachwissen austauschen können.

Video zu: „Komme zur DeafIT Konferenz in Hamburg am 21. und 22. Oktober“

Die Vision des DeafIT Teams ist es, die Verknüpfung und Vernetzung des Fachwissens aller IT-Leute sowie IT-Interessierten in der IT-Branche unter den deutschsprachigen Gehörlosen, Schwerhörigen und CI-Trägern noch stärker auszubauen und zu vernetzen. In den deutschsprachigen Ländern leben viele Hörgeschädigte, die ein enormes Fachwissen besitzen und Kompetenzen in ihrem Beruf aufweisen können. Jedoch können sie diese aber nicht an die anderen weitergeben oder ihre Wissenslücken füllen sowie miteinander Erfahrungen austauschen, da sie von der “Existenz” anderer Gleichgesinnten nicht wissen. Diese Lücke möchte das DeafIT Team füllen.

Es gibt Vorträge wie z.B. über die Programmiersprache NodeJS, Microservice, Interface Design, Bildverarbeitung, Beruf und Arbeitsmarkt für Hörgeschädigte und vieles mehr.
Mehr Infos können Sie im kompletten Programm einsehen.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen!
Anmeldung und Preise finden Sie hier.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

15. September 2016
nach Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Inklusives Theaterstück mit GebärdensprachdolmetscherInnen

Am 2onlineflyer25. September um 20:00 Uhr findet in der Black Box/Gasteig eine Vorführung der inklusive Theatervorstellung „HAMLET: eine maschine“ mit GebärdensprachdolmetscherInnen statt.

Eine weitere Vorstellung mit GebärdensprachdolmetscherInnen ist am 30. September um 19:00 Uhr im Kleinen Theater in Haar.

Tickets für die Vorstellung in der Black Box/Gasteig können Sie unter www.muenchenticket.de kaufen.

Tickets für das Kleine Theater in Haar erhalten sie unter www.reservix.de
Nähere Infos sehen Sie im Flyer und im Plakat oben.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

14. September 2016
nach Telekommunikationsservice
1 Kommentar

Yoga-Kurs für Gehörlose und Schwerhörige ab 05.10.2016

Boris Holzapfel bietet Yoga-Kurse für Gehörlose und Schwerhörige in Deutscher Gebärdensprache an.

Boris Holzapfel ist Yoga Lehrer. Er bietet euch Yoga im Gehörlosenzentrum an. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Am 05. Oktober 2016 findet im Gehörlosenzentrum um 18.30 Uhr eine kostenlose Yoga-Schnupperstunde statt.

Danach findet immer mittwochs um 18.30 Uhr ein Yoga-Kurs in Deutscher Gebärdensprache statt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

13. September 2016
nach Cornelia von Pappenheim
3 Kommentare

Ausstellung „Star Wars Identity“: Führung in Gebärdensprache am 28.09.2016

Sie sind „Star Wars“ Fan? Oder Sie interessieren sich allgemein für „sience fiction“? Dann ist das Ihre Chance!

Wir freuen uns, Ihnen zum Ende der „Star Wars Identity“ – Ausstellung eine einmalige Führung anbieten zu können.
Am 28. September findet um 15.30 Uhr eine Führung mit einem Gehörlosen-Guide und Gebärdensprachdolmetscher durch die „Star Wars Identity“-Ausstellung statt.

Sie können dort Ausstellungsstücke, wie z.B. original Film-Kostüme, große Raumschiff-Modelle, Roboter, usw. bewundern!
Wer die Filme noch nicht gesehen hat, kann mit dieser Führung besser verstehen, um was es geht.
Sie möchten an der Führung teilnehmen?

Mehr zur Ausstellung hier im Anhang.

Führung am Mittwoch, den 28.09.2016
Treffpunkt: 15.30 Uhr vor der kleinen Olympiahalle
Kosten: 20,-€ (Sie sparen 2,-€ im Vergleich zum regulären Verkauf) – Kosten bitte in bar mitbringen!
Dauer der Führung: ca. 2h
Für Kinder ab 8 Jahren geeignet
Anmeldeschluss: Dienstag, 20.09.2016
Anmeldung an: office (ät) gmu.de

Führungsguide: Herr Kilian Knoerzer
Gebärdensprachdolmetscher: Herr Tom Exner (kostenlos für Teilnehmer)

Für mehr Informationen siehe
www.starwarsidentities.de/ und
https://www.youtube.com/watch?v=Dy7rs0eCpWs (leider ohne Untertitel)

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page