18. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

„Lange Nacht der Architektur“ am Freitag, 20. Januar

„Lange Nacht der Architektur“ – Bayerischer Landtag steht Besuchern am Freitag, 20. Januar zwischen 19 und 24 Uhr erneut offen

Der Bayerische Landtag beteiligt sich am Freitag, 20. Januar 2017 wie schon im vorletzten Jahr bei der „Langen Nacht der Architektur“. Zwischen 19 und 24 Uhr können die Besucherinnen und Besucher die historischen sowie die modernen Räumlichkeiten des Maximilianeums besichtigen. Fortlaufende Vorträge informieren über die Entstehungsgeschichte des Gebäudes, die architektonischen Besonderheiten und die Arbeit des darin beheimateten bayerischen Parlaments. Auch Landtagspräsidentin Barbara Stamm wird im Laufe des Abends anwesend sein und mit den Gästen ins Gespräch kommen….“
mehr weiter hier  in der Pressemitteilung.

An diesem Abend sind im Plenarsaal sowie im Senatssaal Gebärdensprach-Dolmetscher im Einsatz und übertragen das Gesprochene (bzw. die Vorträge) in Gebärdensprache.

Hier finden Sie den Plan und Ablauf zur langen Nacht der Architektur im Bay. Landtag.
Allgemeine Informationen zur langen Nacht der Architektur hier.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

16. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Gehörlose Kandidatin für das Amt des Präsidenten des Europäischen Parlaments

7 Kandidaten haben sich beworben für diesen Amt, darunter auch die gehörlose Abgeordnete Helga Stevens, Vizevorsitzende der Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer (ECR)!

Als erste gehörlose Flamin schloss sie ihr Jurastudium erfolgreich ab. 2004 wurde sie in das Regionalparlament gewählt, dann im Jahr 2007 ist sie Mitglied des beglischen Senats. Seit 2014 ist sie Abgeordnete im EU-Parlament.

Am Dienstag, 17.1. ab 9 Uhr beginnt die Wahl.
Wir hoffen sehr, dass sie gewählt wird!!!

Informationen zur Wahl können Sie unter diesem Link finden.

Es gibt auch ein Interview mit ihr beim EUD (European Union of the Deaf) :
http://www.eud.eu/news/exclusive-interview-candidate-presidency-european-parliament-mep-helga-stevens/

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

13. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Kindermuseum München: „Sprechende Hände“ am 11.02.17

Mit dem Kindermuseum München haben wir ein schönes Angebot für  hörende und hörbehinderte Menschen organisiert.  Im Moment gibt es eine ganz besondere Ausstellung.
Der Titel der Ausstellung ist: „Alles klar? – Wie wir miteinander kommunizieren“

Sprechen, reden, sich unterhalten, plappern, plaudern und quatschen – für einen hörenden Menschen ganz normal. Doch wie können sich Gehörlose austauschen?

Stephan Strasser vom Gehörlosenverband München und Umland e.V. führt Hörende und Menschen mit Hörbehinderung gemeinsam durch unsere aktuelle Ausstellung. (Die Führung wird in Gebärdensprache und lautsprachlich angeboten)

Auf ganz besondere Weise entdeckt ihr so in der Ausstellung, was Ihr mit Euren Händen und eurem Körper sagen könnt. Außerdem lernt ihr das Schreibtelefon kennen und könnt Euch in der Gebärdensprache üben.

Für Kinder von 5 – 10 Jahren, Dauer: ca. 2 Std.

Teilnahmegebühr: 5,50€ pro Person

Teilnehmerzahl. (max. 20)

Wann? Samstag, 11. Februar 2017 von 11.00 – 13.00 Uhr

Eine Anmeldung ist erforderlich: Tel: 089 – 54 04 644 0 oder Fax: 089/ 54 04 644 – 18 oder E-Mail: info@kindermuseum-muenchen.de

Genauere Informationen zu dieser Führung finden Sie auch hier.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

12. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Ausstellung „Expedition Bibel“ vom 21.1. – 5.2.2017

bibelausstellungIn der Katholischen Kirche gibt es drei Lesejahre für den Gottesdienst.
Für jeden Sonntag hat Kilian Knörzer das Evangelium gebärdet.
Jetzt ist es fertiggestellt worden!

Darum findet eine „Expedition* Bibel“ statt: Eine Bibel zum Anfassen, Anschauen, Schmecken, Miteinander unterhalten, diskutieren, nachdenken, Gottesdienst feiern und „anstoßen“ in Deutscher Gebärdensprache!

Eröffnung ist am 21. Januar um 10 Uhr in der Karmeliterkirche, Karmeliterstr. 1 in München.
Mehr Infos hier

Es gibt ein tolles Programm, hier der Programmüberblick
Einen schönen Überblick finden Sie auch hier: www.taub-und-katholisch.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

9. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Familientreff – Elterncafe am 13. Januar – ABSAGE

ABSAGE! Leider muss das Elterncafe am 13.1. aus Krankheitsgründen abgesagt werden!

Mehr Infos zum Elterncafe am 13.1. im Gehörlosenzentrum, Lohengrinstr. 11 in München finden Sie hier im Gebärdensprachvideo.
Wenn Kinderbetreuung gewünscht wird, bitte an das Familientreff melden.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

9. Januar 2017
nach Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Rentenversicherung-Sprechtag mit Gebärdensprachdolmetscher am 21.02.2017

Die Deutsche Rentenversicherung bietet zum zweiten Mal in Kooperation mit dem GMU einen Beratungstag im Gehörlosenzentrum an.

Die Beratung ist am Dienstag, der 21. Februar 2017 zwischen 9.00 und 16.00 Uhr möglich. Jeder Teilnehmer bekommt 30 Minuten Beratungszeit.

Ein Gebärdensprachdolmetscher ist bereitgestellt.

Sie wollen einen Beratungstermin haben?
Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an oba-sd[at]gmu.de, oder schicken ein Fax an 089 / 99 26 98 11.

Termine sind nur mit Anmeldung möglich.

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

2. Januar 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Seniorenclub – Vorschau Januar, Februar und März 2017

Hier ein Vorschau mit einem schönen Programm für Januar, Februar und März 2017 und wie immer mit einem Rückblick auf die drei vergangenen Monate Oktober, November und Dezember 2016.
Ihr seid jederzeit zu den Terminen des Seniorenclubs willkommen!
Mehr zum Seniorenclub finden Sie hier.
Und den Programmvorschau finden Sie  hier.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

22. Dezember 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Die Geschäftsstelle ist von Heiligabend bis einschließlich Neujahr geschlossen.
Für die Zeit vom 2. bis 5. Januar 2017 wird empfohlen, Termine mit der Geschäftsstelle abzustimmen; ab 9. Januar 2017 sind wir gerne wieder voll für Sie da.

wa_gmu_gru%cc%88n_schneeflockeVeröffentlichung in der Deutschen Gehörlosenzeitung (www.gehoerlosenzeitung.de)
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

22. Dezember 2016
nach Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

TEKOS-Öffnungszeiten Weihnachtsferien 2016/2017

Liebe TEKOS-Kunden,

TEKOS hat in den Weihnachtsferien 2016/2017 eingeschränkte Öffnungszeiten:

Montag, 26.12.2016                         geschlossen (2. Weihnachtsfeiertag)
Dienstag, 27.12.2016                        geschlossen
Mittwoch, 28.12.2016                      10-14 Uhr
Donnerstag, 29.12.2016                      geschlossen
Freitag, 30.12.2016                           geschlossen

Montag, 02.01.2016                         10-15 Uhr
Dienstag, 03.01.2016                       09-14 Uhr
Mittwoch, 04.01.2016                       09-14 Uhr
Donnerstag, 05.01.2016                   09-14 Uhr
Freitag, 06.01.2016                            geschlossen (Heilige Drei Könige)

Ab 09. Januar 2017 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit im neuen Jahr 2017!

Ihr TEKOS-Team
TEKOS – Telekommunikationsservice für Gehörlose

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

22. Dezember 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Gebärdensprache – Kursangebot 2017

Unsere Gebärdensprachschule wird auch im kommenden Jahr wieder DGS-Kurse für verschiedene Sprachniveaus anbieten.
Interessenten können unter folgenden Kursen wählen:

  • DGS I (ohne Vorkenntnisse): donnerstags 18:00 Uhr – 19:30 Uhr; nächster Kurs ab 09.03.2017
  • DGS I (ohne Vorkenntnisse): dienstags 18:00 Uhr – 19:30 Uhr; nächster Kurs ab 07.03.2017 (bei ausreichender Anzahl von Anmeldungen)
  • DGS II (Vorkenntnisse DGS I) donnerstags 19:45 Uhr – 21:15 Uhr; nächster Kurs ab 09.03.2017
  • DGS III (Vorkenntnisse DGS II) dienstags 19:45 Uhr – 21:15 Uhr; nächster Kurs ab 07.03.2017

Für Rückfragen stehen wir gerne telefonisch unter 089/99 26 98 – 12 oder per Mail an gebaerdensprachschule (ät) gmu.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und wünschen allen neuen sowie allen erfahrenen Gebärdensprachlern frohe Weihnachten und ein gesundes und glückliches Jahr 2017.

Ihr Team aus der Gebärdensprachschule

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

11. Dezember 2016
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Austausch- und Informationswoche für Eltern mit hörbehinderten Kinder im Juni 2017

2011_12_08Liebe Familien,

Der GMU-Familientreff  bietet eine Austausch-und Informationswoche im Juni 2017 in Allgäu an.
Die Woche ist für die Eltern mit hörbehinderten Kindern gedacht. Was wir dort machen? 6 Tage lang Programm für Eltern und Kindern. Für Kinder gibt es Kinderbetreuung, Basteln, Wildlehrpfad, tolle Spielplätze, Theaterworkshop – und für Eltern Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden über diverse Themen wie z.B.: Taubsein und Empoweremt, Selbstwertgefühl, Unterschied zwischen hörenden und gehörlosen Welt, Resilienz,…

Mehr Informationen finden Sie im Plakat und zu den Teilnehmerbedingungen hier.
Programmänderungen vorbehalten!

Achtung: Anmeldeschluss ist der 30.Januar 2017!
Anmeldung bitte nur über das Onlineformular: http://austauschwoche.de/anmeldung.php

Bei Fragen einfach eine E-Mail an info (at) austauschwoche.de schicken!

Über Ihre Anmeldungen freut sich das Team vom GMU-Familientreff mit Fanny mit Kathi, Jennifer, Stefanie und Christoph schon sehr.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page