17. Oktober 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Gehörlose-Kegelfreunde „Isaria“ München 1977 e.V. – 40 Jahre Jubiläum

Die Gehörlosen Kegelfreunde Isaria München e. V. feierten am 2. September 2017
ihr 40 jähriges Vereinsjubiläum im Bürgerhaus in Karlsfeld.

 

 

 

 

 

Es begann um 10 Uhr mit einem Freundschafts-Kegelturnier von 7 Vereinen mit 9 Kegelmanschaften.
Um 14 Uhr 30 war Einlass in den schön geschmückten Saal von unseren Isaria Mitarbeiter, die auch selbst gebackenen Kuchen verkauften.

Um 16 Uhr begann die Festveranstaltung durch Moderatorin Sabine Breitenberger, die dann 1. Vorsitzende Heidi Fritsche auf die Bühne holte. Nach deren kurzer Ansprache wurden die Ehrengäste herzlich begrüßt, darunter der Stadtrat von München Wolfgang Zeilnhofer. Anschließend gab es schöne Grußworte von ihm, Richard Semeniuk, der den Bezirksverband vertreten hatte, Netzwerk Rudi Sailer und GMU Vorsitzende Elisabeth Kaufmann. Weiterlesen →

17. Oktober 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Heilige Messe mit Gebärdensprachdolmetscherin für alle

Die Katholische Gehörlosen Gemeinschaft “ St. Johannes der Täufer“ 1963 informiert:
Am 22. Oktober 2017 um 10.30 Uhr findet eine Heilige Messe mit Gebärdensprachdolmetscherin für alle statt.
Wo: Kirche St. Thomas, Cosimarstr. 204, 81927 München

Nach der Messe ist eine Versammlung mit Herbstfeier ab 12.00 Uhr für alle im Gehörlosenzentrum München in der Lohengrinstrasse 11, München-Oberföhring.
Herzlich Wilkommen!

13. Oktober 2017
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Achtung: 16.-20. Oktober Bau-Arbeiten -> TEKOS persönlich nur eingeschränkt erreichbar! (wegen Lärm)

Liebe TEKOS-Kunden,
in der Woche vom 16.-20. Oktober finden vor dem TEKOS-Büro im Foyer Bau-Arbeiten statt.

Das bedeutet:
Es wird vermutlich laut. Es kommt immer wieder zu Störungen.
Deshalb können wir manchmal nicht sofort telefonieren.
TEKOS hat aber ganz normal geöffnet.

Bitte kommen Sie nächste Woche nur in dringenden Fällen persönlich zu TEKOS.
Wenn es gerade laut ist, dann müssen Sie vielleicht etwas länger warten.
Sie können Ihre Aufträge aber gerne per E-Mail und Chat an TEKOS schicken. Wir sind für Sie da!

Ihr TEKOS-Team
TEKOS – Telekommunikationsservice für Gehörlose

11. Oktober 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Payaso Sordo kommt nach München!


Ein tauber Clown aus Argentinien kommt nach Deutschland!

Am 5. November – Sonntag
im Gehörlosenzentrum, Lohengrinstr. 11
in München

ab 17 Uhr Einlass, 18 Uhr Beginn!

Für GMU Mitglieder gibt es auch Ermässigung, sowie für SchülerInnen ab 14 Jahre.

Wir nehmen gerne die Kartenbestellungen an info (ät) gmu.de entgegen.

Mehr Infos finden Sie auch auf www.facebook.com/aldooscarbossio

9. Oktober 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Diakonenweihe von Günter Bacher

Am 07. Oktober 2017 wurden im Münchner Dom (Frauenkirche) Günter Bacher zum Diakon geweiht. Bei einer festlichen zweistündigen Messe spendete der Erzbischof Kardinal Reinard Marx die Weihe durch Handauflegung und Gebet.
Bei dem Gottesdienst übersetzen zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen für die ca. 80 anwesenden Gehörlosen.
Als Vertreterin des Gehörlosenverbandes nahm Frau Anke Hannig als stellvertretende Geschäftsführerin an dieser feierlichen und stimmungsvollen Veranstaltung teil. Nach dem Gottesdienst gab es noch eine Feier im Hotel Post in München-Pasing.
Günter Bacher beherrscht die Deutsche Gebärdensprache sehr gut. Er ist Diplomtheologe und wird als Diakon beispielsweise für Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen zuständig sein.
Wir gratulieren Günter Bacher zu seiner Weihe als Diakon und wünschen ihm für seinen Dienst in der Kirche von Herzen alles Gute und Gottes Segen.

Die Süddeutsche Zeitung hat ihn interviewt – mehr dazu finden Sie hier in dem externen Link.

9. Oktober 2017
von Buergerservice
Keine Kommentare

Kein KoFo am 17. Oktober

Liebe KoFo-Interessierte,

mit Bedauern müssen wir das Kofo am 17. Oktober aus organisatorischen Gründen absagen.

Am 21. November findet das letzte KoFo des Jahres 2017 mit Frau Prof. Sabine Fries statt.

Wir sind schon fleißig beim Planen der Kofos für 2018. Danke an die KoFo-Interessierten, die uns geschrieben haben, welchen Themen sie wollen bzw. die uns ein paar Referenten vorgeschlagen haben. Wir haben schon einige Referenten angefragt und warten nun ab, ob wir eine Zusage bekommen und einen Vortrag möglich machen können.

Gern wollen wir wissen, wie euch die Kofos diesen Jahr gefallen haben! Gibt es Kritik oder Anmerkungen? Habt ihr einen bestimmten Referenten oder ein Wunsch-Thema für 2018?