Spendenlauf

Spendenlauf 2017 für die Renovierung des Parkplatzes

Es findet am 1. Juli 2017 von 11  – 13 Uhr statt.

Barrierefreier Zugang im Eingangsbereich:
Unser Zentrum soll selbstverständlich barrierefrei sei, um jedem Besucher den Zugang zu ermöglichen. Hier sind jedoch strenge Auflagen zu erfüllen. Die Kosten für die Ebnung und Pflasterung des Eingangsbereichs werden sich auf 10.000 Euro belaufen.

Barrierefreier Parkplatz
Unser Parkplatz wurde seinerzeit nicht betoniert, sondern nur mit Kies aufgeschüttet.
Die Folge sind große Schlaglöcher, Unebenheiten und Pfützen und Hochwasser bei Regen. Gerne würden wir den Parkplatz mit begrünten Pflastersteinen ausstatten und einen Wasserablauf einrichten. Damit wäre auch die barrierefreie Zugänglichkeit des Gehörlosenzentrums verbessert. Dies würde 30.000  – 40.000 Euro kosten.

Hier der Bericht zum Spendenlauf 2017 mit Fotos. 

Aktueller Stand der Einnahmen für die Renovierung des Gehörlosenzentrums:

Stand 21.7.17

Überweisungen für die Renovierung des Parkplatzes 885,50 €
Einnahmen vom Spendenlauf am 1.7.17 2.139,00 €
Gesamt 3.024,50 €

 


Spendenlauf 2016 für die Renovierung des Gehörlosenzentrum:

Was genau soll renoviert werden?

Hier finden Sie Informationen für die Renovierung des Gehörlosenzentrums.

Im Namen des GMU und des Vorstandes möchten wir uns für eure großartige Unterstützung beim Spendenlauf bedanken.
Für die tolle Organisation des Spendenlaufes möchten wir Godehard Ricke einen Dank aussprechen, sowie an die GMU – MitarbeiterInnen, die den Sommerdult organisiert haben, und auch an alle SpendenläuferInnen ein grosses DANKE SCHÖN!!!

Hier finden Sie Fotos zum Spendenlauf 2016

Aktueller Stand der Einnahmen für die Renovierung des Gehörlosenzentrums:

Stand 18.8.16

Überweisungen für die Renovierung des Gehörlosenzentrums 6.292,50 €
Einnahmen für den Spendenlauf 6.845,00 €
Gesamt 13.137,50 €