Museum Signers – News

28.05.2020 – COVID-19

Sehr geehrte Kunstinteressent*innen,
im Zusammenhang der andauernden Pandemie, mussten sich auch die Museum Signers auf die neuen Bedingungen in den Museen einstellen.
Aus gegebenen Anlass finden daher derzeit keine normalen Gruppenführungen in den Museen statt.
Alternativ finden Sie Videos zu aktuellen Themen und Sonderausstellungen und bieten so auch einen kleinen Schnuppereinblick in die jeweiligen Museen.
Schauen Sie hier im Link einfach rein – viel Spass bei Ihrem Museumsbesuch vom Wohnzimmer aus!

 

11.10.2019 – Den frischgebackenen Museum Signers herzlichen Glückwunsch!!!!
Am 11.10.2019 fand ein Infotag ‚Museum Signers – Kunst- und Kulturvermittlung in deutscher Gebärdensprache‘ im Gehörlosenzentrum (Lohengrinstr. 11, 81925 München) statt. Hier wurden das Projekt, Konzepte und Hintergründe vorgestellt und ganz praktische Fragen, z.B. zur Umsetzung vor Ort und zur Kommunikation, beantwortet. In Austauschforen standen vor allem aber das gegenseitige Kennenlernen und die Vernetzung zwischen „Museums Signers“ und den Museen im Fokus.
Mehr im Link

 

20.02.2019 – Qualifizierungsangebot: „Museum Signers“
Der Gehörlosenverband München und Umland e.V. freut sich sehr in Kooperation mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und der Landesstelle für nichtstaatliche Museen folgende Ausschreibung anbieten zu können:
Qualifizierungsangebot: „Museum Signers“ Kunst- und Kulturvermittlung in Deutscher Gebärdensprache (DGS)
Mehr im Link

 

22. Januar 2019 – Museum Signers – Kulturvermittlung in Deutscher Gebärdensprache
In Zusammenarbeit mit der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München bietet der Gehörlosenverband München und Umland e.V. eine Ausbildung zum/ zur Museumsführer*In für gehörlose Bürger und native signers an.
Native signers bedeutet hier, dass diese Personen mit der Muttersprache Deutsche Gebärdensprache aufgewachsen sind und hauptsächlich in Deutscher Gebärdensprache kommunizieren.
Mehr im Link
Link zur Pressemitteilung