Gebärdensprachschule – Aktuelle Infos und Angebote

31.08.2021

Neue Kurstermine:

  1. DGS I (ohne Vorkenntnisse):
    nächster Kurs ab 06. Oktober 2021
    jeden Mittwoch, von 18.00 bis 19:30 Uhr (nur online)
  1. DGS II (Vorkenntnisse DGS I):
    nächster Kurs ab 07. Oktober 2021
    jeden Donnerstag, von 18.00 bis 19:30 Uhr (nur online)

Auskünfte bzgl. der Kursangebote unserer Gebärdensprachschule erhalten Sie unter 089 / 99 26 98 – 12.


3. Juni 2020

Empfehlungen für den Umgang mit gehörlosen Kund*innen:

Durch die Pflicht der Mund-Nasen-Bedeckung in Geschäften haben gehörlose Kund*innen große Schwierigkeiten, sich mit den Verkäufer*innen zu verständigen.
Denn das Tragen der vorgeschriebenen Mund-Nasen-Bedeckung macht ein Absehen von den Lippen und das Erkennen der Mimik unmöglich. Derzeit ist es für gehörlose Menschen daher schwieriger denn je, mit Hörenden zu kommunizieren. Schon das Klarstellen der eigenen Gehörlosigkeit stellt eine große Herausforderung dar.
Daher haben wir einige Gebärden für die Kommunikation mit gehörlosen Kund*innen erstellt.
Nähere Informationen und eine kleine Einführung in die Gebärdensprache finden Sie hier.

Im Link finden Sie auch mehr Informationen über unsere schöne Gebärdensprache.


1. Juni 2020

Technische Umstellung am 5. Juni 2020

Das Gehörlosenzentrum mit ihren Dienstleistungen ist am Freitag den 05.06.2020 wegen einer technischen Umstellung geschlossen.
Das heisst, dass das Telefon und das Internet zu diesem Zeitpunkt abgestellt wird.
Wir und die Dienstleistungen (Sozialberatung, TEKOS, Dolmetschervermittlung, Gebärdensprachschule) sind an diesem Tag nicht zu erreichen.
Am Montag den 08.06.2020 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.


6. April 2020

Neue Angebote der Gebärdensprachkurse:

Da wir stets bemüht sind, unser Angebot den Wünschen und der Nachfrage unserer Kursteilnehmer und anderer Interessenten anzupassen, werden wir in diesem Frühjahr nun zum ersten Mal ein etwas geändertes Kursangebot vorstellen.

Wir werden weiterhin in gewohnter Weise einen Kurs für Anfänger anbieten. Ferner werden wir einen neuen Kurs zur Auffrischung, Wiederholung und Festigung der Lerninhalte sowie zum Füllen der möglicherweise bestehenden Lücken aus den Kursen DGS I und II einführen.
Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Kurse DGS I und / oder DGS II bei uns oder woanders absolviert haben.

Unsere Dozent/-innen werden den Unterricht abwechselnd gestalten, so dass alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, von unterschiedlichen Persönlichkeiten zu profitieren. Unsere Dozent/-innen werden in den einzelnen Unterrichtseinheiten jeweils in sich abgeschlossene Themen behandeln, so dass wir ein breites Spektrum an Themen zum Üben der DGS anbieten können.

Ab kommenden Herbst wollen wir dann zusätzlich einen Kurs zur Vertiefung der Gebärdensprachkenntnisse ins Programm nehmen.

Auskünfte bzgl. der Seminargebühren für die Abendkurse unserer Gebärdensprachschule erhalten Sie unter 089 / 99 26 98 – 12.