16. März 2018
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Wahlen beim Gehörlosenverein München 1901 e.V.

Die neue Vorstandschaft wurde gewählt am 10. März 2018 unter der Wahlleitung von Anton Schneid.

1. Vorsitzende: Sigrid Ammer
2. Vorsitzende: Gerda Schroff
Kassierer: Gilbert Schergen (neu)
Schriftführer: Eberhard Köhler
Beisitzer: Werner König
Beisitzerin: Rosemarie Schneid
Beisitzerin: Anneliese Nehrke (neu)

Alle Versammlungen finden im Gehörlosenzentrum, Lohengrinstr. 11, München-Oberföhring, jeden 2. Samstag im Januar, März, Mai, Juli, September, November und Dezember (Weihnachtsfeier in Neu-Aubing) um 14 Uhr statt:
Versammlungen mit Vortrag, Interessante Themen über Geschichte, Recht, Soziales, Politik, Kultur usw. werden extra mitgeteilt.

Mehr Infos über den Gehörlosenverein München 1901 e. V. finden Sie hier. 

Der Vorstand und die Geschäftstelle des GMU wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg und eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

 

15. März 2018
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

KoFo am Dienstag, 20. März 2018

Der KoFo im März dreht sich um das Thema „soziale Medien“

Kilian Knörzer, Medienexperte und Mitarbeiter des GMU, berichtet über soziale Foren im Internet, wie z.B. Facebook, whatsApp und Instagram. Begriffe, die häufig im Internet verwendet werden, werden erklärt und wie man seine eigenen Daten schützen kann.

Außerdem geht es auch um aktuelle Themen, wie Fake News oder Hetze im Internet.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Und wie immer gibt es auch leckeres Essen!

 

 

14. März 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Hatha-Yoga-Workshop in Gebärdensprache (07./08.04.2018)

Tatjana Achatz (gehörlos) bietet am 07. und 08. April 2018 einen Hatha-Yoga-Workshop in Gebärdensprache an. Tatjana Achatz ist ausgebildete Yoga-Lehrerin.
Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden. Außerdem gibt es Tee und selbstgemachte Yoga-Kekse.

Anmeldungsschluss: 31.3.2018

Tatjana Achatz bietet auch einmal im Monat Wanderungen mit Yoga-Übungen unterwegs an.
Weitere Informationen zu den Workshops und dem Angebot von Frau Achatz finden Sie hier.

9. März 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Öffentliche Führung im Münchner Stadtmuseum mit Gebärdensprachdolmetscherin

Am Mittwoch, 14. März 2018, findet ab 18:00 Uhr wieder eine öffentliche Führung im Münchner Stadtmuseum mit Gebärdensprachdolmetscherin statt.

Nationalsozialismus in München

Die Führung nimmt Münchens Rolle als Gründungs- und Aufstiegsort des Nationalsozialismus sowie als „Hauptstadt der Bewegung“ und „Hauptstadt der Deutschen Kunst“ in den Blick. Weitere Schwerpunkte beleuchten die Bedeutung der Stadt als Medien- und Rüstungsstandort sowie Verfolgung und Widerstand. Dabei geht es auch um die Frage, was diese Stadt von anderen Städten in Bezug auf den Nationalsozialismus unterscheidet.

Die Ausstellung „Nationalsozialismus in München“ ist an diesem Abend bis 20.00 Uhr geöffnet
Abendticket (inkl. Ausstellung und Programm): 3,50 €
Anmeldung nicht notwendig
Treffpunkt im Foyer des Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Hier weitere Informationen.

1. März 2018
von GMU Sozialberatung
Keine Kommentare

International Deaf Café am 7. März 2018

Am Mittwoch, 07. März von 17-19 Uhr findet wieder das International Deaf Café statt.
Das International Deaf Café findet im Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V. statt (Schwanthalerstraße 76).

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Das Team des International Deaf Cafe freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

25. Februar 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Veranstaltung zum Internationalen Frauentag am 08. März: „Macht_Frau_Politik?“

Am 8. März 2018, dem Internationalen Frauentag,  findet von 17.00 bis 19.00 Uhr im Kleinen Konzertsaal im Gasteig München eine Veranstaltung zum Thema: „Macht_Frau_Politik“ statt.

Wo stehen wir nach 100 Jahren Frauenwahlrecht?
Wir wollen uns der Frage stellen, ob Frauen nach 100 Jahren Wahlrecht paritätisch an der politischen Macht
teilhaben und ob sich dadurch die Politik geändert hat.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich, eine Induktionsanlage ist vorhanden und die Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt.

Achtung: Man muss sich für die Veranstaltung anmelden.

Hier die genauen Informationen dazu.

14. Februar 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Tag der offenen Tür im Kinderhaus Mondlicht

Am 17.02.2018 findet ein Tag der offenen Tür im Kinderhaus Mondlicht statt.

Weitere Informationen dazu auf der Homepage, dort finden Sie auch Informationen zu dem Konzept der Einrichtung.

Es gibt auch ein Gebärdenvideo über Tag der offenen Tür.

Die Mitarbeiter*innen der Kinderhauses freuen uns auf Ihr Kommen.

11. Februar 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Öffentliche Führung im Münchner Stadtmuseum mit Gebärdensprachdolmetscherin

Am Mittwoch, 14. Februar 2018 findet ab 18:00 Uhr wieder eine öffentliche Führung im Münchner Stadtmuseum mit Gebärdensprachdolmetscherin statt.

„Typisch München!“

Vom angeblichen Schlüsselbein Herzog Heinrichs des Löwen bis zur Allianz Arena wird die Kulturgeschichte Münchens von ihrer Gründungslegende bis zur Gegenwart beleuchtet. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die kommunale Emanzipation Münchens gerichtet. Die Führung zeigt in einem Streifzug durch die Stadtgeschichte, was seit wann und warum typisch ist für München.

Die Ausstellung „Typisch München!“ ist an diesem Abend bis 20.00 Uhr geöffnet

Abendticket (inkl. Ausstellung und Programm): 3,50 €
Anmeldung nicht notwendig
Treffpunkt im Foyer des Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Hier weitere Informationen