11. Januar 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Führung mit Gebärdensprachdolmetscher durch den Botanischen Garten München am 19.1.2018

Am 19. Januar 2018 werden erstmals Führungen mit Gebärdensprachdolmetscher durch den Botanischen Garten München angeboten.

Die erste Führung hat das Thema: „Nutz- und Giftpflanzen aus fernen Ländern“ (Dr. Bayer).

Termin: Freitag, den 19. Januar 2018, um 14.30 Uhr, Dauer der Führung circa 90 Minuten
Ort: Botanischer Garten München-Nymphenburg (Tram 17 in Richtung Amalienburgstr., H. Botanischer Garten)
Treffpunkt: vor den Gewächshäusern, dem Eingang zu den Gewächshäusern
Preis: 3,50 Euro (Gruppe, oder Schwerbehindertenausweis)
Teilnehmerzahl: begrenzt auf 15 Personen
Anmeldung: witz[at]bsm.mwn.de (nach Reihenfolge der Eingänge)

Dank dem Engagement von Frau Dr. Bayer, der stellvertretenden Leitung des Gartens und von Herrn Prof. Grau, dem ehemaligen Direktor und der Unterstützung durch den Freundeskreis des Botanischen Gartens wurden die Führungen mit Gebärdensprachdolmetscher ermöglicht. Weiterlesen →

9. Januar 2018
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Öffentliche Führung im Münchner Stadtmuseum am 10.01.2018 (mit Gebärdensprachdolmetscher)

Adolphe Braun.
Ein europäisches Photographie-Unternehmen und die Bildkünste im 19. Jahrhundert
Kuratoren-Führung mit Paul Mellenthin und Gebärdensprachdolmetscherin

Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:00 Uhr

Der Franzose Adolphe Braun (1812-1877) zählt zu den erfolgreichsten Fotografen im Europa des 19. Jahrhunderts. Mit einer Serie von Blumenstillleben gelang ihm 1855 auf der Pariser Weltausstellung der künstlerische Durchbruch. Von 1860 an fotografierte Braun mit seiner großformatigen Kamera die alpinen Landschaften und Städte der Schweiz, die gelegentlich von Gustave Courbet als Vorlagen für Gemälde verwendet wurden. Das Unternehmen Braun galt als führend in der präzisen Wiedergabe von Werken der Malerei, Skulptur und Grafik, wie Beispiele aus den bekanntesten europäischen Kunstmuseen in Paris, Wien, Florenz, London oder Dresden veranschaulichen. Das Familienunternehmen wurde nach dem Tode von Adolphe Braun von dem Sohn Gaston Braun weitergeführt.

Weiterlesen →

28. Dezember 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Seniorenclub – Jahreskalender 2018 und Vorschau auf Januar, Februar und März 2018

Bald ist Jahreswechsel – hier daher der Jahreskalender 2018 des Seniorenclubs, und ein Vorschau mit einem Programm für Januar, Februar und März 2018 sowie ein Rückblick auf die drei vergangenen Monate Oktober, November und Dezember 2017

Hier die Dateien zum Ausdrucken:
Jahreskalender 2018
Vorschau Januar, Februar und März 2018

Mehr zum Seniorenclub hier.

 

28. Dezember 2017
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu, 2018 klopft schon an die Tür.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung und Treue bedanken.
Denn, wie schon Jean de La Bruyère (bedeutender Vertreter der französischen Moralisten und Aphoristiker) gesagt hat:

„Es gibt auf der Welt kaum ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.“

Wir freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2018 mit Ihnen. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr öfters im Gehörlosenzentrum!

Als gemeinnütziger Verband sind wir immer auf die Unterstützung anderer angewiesen, um weiterhin aktiv bleiben zu können. Außerdem stehen auch 2018 im Gehörlosenzentrum dringend notwendige Reparaturen an.

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns ein kleines Weihnachtsgeschenk in Form einer Spende an den GMU e.V. machen würden.

Unser Spendenkonto:
Münchner Bank e.G.
IBAN: DE38 7019 0000 0000 1383 71
BIC: GENODEF1M01

Bitte beachten Sie:
Die Geschäftsstelle und die Dienstleistungen des GMU e.V. sind vom 27.12.2017 bis zum 05.01.2018 nur eingeschränkt zu erreichen. Informieren Sie sich bitte auch auf den Seiten der Dienstleistungen, wann diese zu erreichen sind.

Ab dem 08.01.2018 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

22. Dezember 2017
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

TEKOS-Öffnungszeiten in den Weihnachtsferien 2017/2018

Liebe TEKOS-Kunden,

TEKOS hat in den Weihnachtsferien 2017/2018 eingeschränkte Öffnungszeiten:

Montag, 25.12.2017                    geschlossen (1. Weihnachtsfeiertag)
Dienstag, 27.12.2017                   geschlossen (2. Weihnachtsfeiertag)
Mittwoch, 28.12.2017               09.00-13.00 Uhr
Donnerstag, 29.12.2017            09.00-13.00 Uhr
Freitag, 30.12.2017                     09.00-13.00 Uhr

Montag, 01.01.2018                   geschlossen
Dienstag, 02.01.2018                10.00-15.00 Uhr
Mittwoch, 03.01.2018                09.00-14.00 Uhr
Donnerstag, 04.01.2018           09.00-14.00 Uhr
Freitag, 05.01.2018                     09.00-14.00 Uhr

Ab 08. Januar 2018 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit im neuen Jahr 2018!

Ihr TEKOS-Team
TEKOS – Telekommunikationsservice für Gehörlose

20. Dezember 2017
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

inklusive „Singen unterm Christbaum“ (mit Gebärdensprachdolmetscher)

Am Donnerstag, 21. Dezember 2017 findet um 17.00 Uhr zum letzten mal in diesem Jahr das inklusive Singen unterm Christbaum statt.

BR-Moderatorin Traudi Siferlinger und Musikerin Monika Drasch laden Besucherinnen und Besucher des Christkindlmarktes zum Selber-Singen ein.

Besonderheit:
Für Menschen mit Handicap gibt es barrierefreien Zugang, Texte in Großschrift und Blindenschrift, Gebärdensprachdolmetscher sowie Induktionsschleifen für Hörgeschädigte. Assistenzhunde sind erlaubt.

Treffpunkt:
Neuhauser Straße, neben dem Kripperlmarkt, Vorplatz Michaelskirche, Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

Weitere Informationen siehe: inklusives Singen unterm Christbaum

18. Dezember 2017
von Telekommunikationsservice
Keine Kommentare

Kindertheater: Rumpelstilzchen mit Gebärdensprachdolmetscher am 20.12.2017

Am 20.12.2017 um 18 Uhr wird im Theater HochX (Entenbachstrasse 37, München) das Theaterstück „Rumpelstilzchen“ mit Gebärdensprachdolmetscher gezeigt.

Weitere Informationen: Theater Hochx
Karten-Reservierung (bitte klicken)

Eine sehr schöne Produktion für hörende und gehörlose Kinder und Erwachsenen.
Hier ein Ausschnitt aus dem Stück: Youtube-Video

8. Dezember 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Nachruf auf Jürgen Grundmann


Wir nehmen Abschied von Jürgen Grundmann
* 2. Juni 1942
† 5. Dezember 2017

 

Unser Ehrenmitglied Jürgen Grundmann ist am Dienstag, 5.12.2017 gestorben. Wir sind sehr traurig. Unsere Gedanken sind bei seiner Ehefrau Christina und seinem Sohn Markus.

Jürgen Grundmann hat sich jahrzehntelang unermüdlich für die Belange der Gehörlosen in München und Umland eingesetzt.
Er hat sich schon seit 1959 für das Wohl der gehörlosen Menschen mit großem Einsatz engagiert.
Insbesondere lag ihm die Jugendsportförderung in den Sportarten Ski, Tennis und Freizeitsport am Herzen.

Die Liste seiner Ehrenämter ist sehr lang:
Bei den Gehörlosen Bergfreunden München war er schon seit 1959 im Vorstand und schließlich auch als Vorsitzender tätig. Im Jahr 2007 wurde er zum Ehrenvorsitzenden geehrt.
Beim Bayerischen Gehörlosen-Sportverband und beim Deutschen Gehörlosen-Sportverband hat er sich als Fachwart und technischer Leiter eingesetzt.
Den Gehörlosenverband München und Umland e.V. hat er auch jahrelang mit hohem Einsatz unterstützt. Seit 1998 war er Ehrenmitglied bei GMU.
Er wurde geehrt mit:

  • Silbernes Ehrenabzeichen des Bayerischen Tennisverbandes
  • Goldenes Ehrenabzeichen des Bayerischen Landessportverbandes
  • Goldenes Ehrenabzeichen des Bayerischen Gehörlosen-Sportverbandes
  • Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande der Bundesrepublik Deutschland
  • Heinrich Siepmann – Plakette des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes

In tiefer Dankbarkeit und Respekt,

Die Vorstandschaft und die Geschäftsführung des GMU.

1. Dezember 2017
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Kurzbericht über die Adventsdult am 25. November 2017

Kurzbericht der Adventsdult am 25. November 2017:
Ralph Müller-Hollweck, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Presse

Am Freitag und Samstagvormittag (24./25.11.) sind viele Vorbereitungen durch die fleißigen GMU-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Adventsdult im Gehörlosenzentrum München getroffen worden. Der Stand von Igor Weber, der Hotdogs, Weihnachtssterne und Pfirsichlikör verkauft hat und die neue Theke, die vor kurzem fertig gestellt wurde und nun mit Glas verkleidet ist, sind liebevoll hergerichtet worden.
Neben den Produkten von Igor Weber wurden Kuchen, Glühwein, Punsch, Getränke und Pizza verkauft. Ebenso wurde für die Kinderbetreuung gesorgt (Oliver Gnam, Kilian Spillner, Lisa Dietz und Julia Utter).
Außerdem gab es interessante Vorträge.

Weiterlesen →