14. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

KoFo am 18. Juli – Bundestagswahlen 2. Teil


 

Frau Bäuml wird über dieses Thema referieren. Dazu wird sie die Online-Entscheidungshilfe Wahl-O-Mat erklären. Es stehen GebärdensprachdolmetscherInnen zur Verfügung. Es gibt wie immer gutes Essen und Getränke.

Kommen Sie zahlreich zum KoFo mit der politischen Bildungsserie!

Info:
Das nächste KoFo wird nicht am Dienstag, 19.9.17 stattfinden, sondern es findet diesmal
am Freitag, 15.9.17 statt. Prof. Dr. Ulrich Hase wird das Bundesteilhabegesetz genauer erklären.

13. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Europäischer Freiwilligendienst – European Voluntary Service

Kennen Sie den Europäischen Freiwilligendienst (EVS)?
Möchten Sie sich neuen Herausforderungen stellen, neue Leute kennenlernen, neue Erkenntnisse gewinnen und noch mehr?
Anbei ein Gebärdensprachvideo. Dieses Video ist mit englischen Untertiteln.
Hier gibt es eine Beschreibung unseres Gehörlosenverbandes:
https://europa.eu/youth/volunteering/organisation/942295346_de
Eine allgemeine Information zum EVS in englischer Sprache finden Sie hier:
https://europa.eu/youth/EU/voluntary-activities/european-voluntary-service_en

Do you know European Voluntary Service (EVS)?
Do you want to face new challenges, to meet new people, to gain new knowledges and more?
Watch more here. It´s also possible to watch the video with english subtitles.
Here you find a description of our organisation, the second part is in english:
https://europa.eu/youth/volunteering/organisation/942295346_de
Here you find general information about EVS:
https://europa.eu/youth/EU/voluntary-activities/european-voluntary-service_en

Kontakt:
Gehörlosenverband München und Umland e.V.
Lohengrinstraße 11
D-81925 München
Germany
www.gmu.de
Email: a.hannig (at) gmu.de

7. Juli 2017
nach Administrator
Keine Kommentare

OSKAR MARIA GRAF: Ausstellungsführungen in Gebärdensprache mit Kilian Knörzer

»OSKAR MARIA GRAF: REBELL, WELTBÜRGER, ERZÄHLER«

Ausstellungsführungen in Gebärdensprache mit Kilian Knörzer

zum ersten Mal seit über 20 Jahren ist der große Erzähler Oskar Maria Graf in einer umfassenden Schau neu zu entdecken.

Der Autor und seine Zeit im Exil sind bis zum 05. November dieses Jahres Mittelpunkt der Ausstellung »Oskar Maria Graf: Rebell, Weltbürger, Erzähler«.
Besonders die späten Werke wie »Das Leben meiner Mutter« und »Die Flucht ins Mittelmäßige« stehen im Fokus.

Erstmals bietet das Literaturhaus  jetzt Führungen in Gebärdensprache mit dem ausgebildeten Gebärdensprachdolmetscher Kilian Knörzer an.

Die Führungen finden am 18.07. und am 11.10. jeweils um 18:30 Uhr statt.

Ticketpreise: 10 Euro / 7 Euro
Anmeldungen per Mail an: sekretariat@literaturhaus-muenchen.de oder über Reservix.

Anfahrtsbeschreibung:
Salvatorplatz 1, Galerie im Erdgeschoss
Haltestelle Odeonsplatz U 3/6 und U 4/5

Hier das Anschreiben des Literaturhauses komplett als Download.

7. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Kartenverkauf beim DEGETH hat begonnen!

Der Kartenverkauf beim DEGETH hat begonnen!

Ab jetzt kann man die Karten für das 7. DEGETH-Festival bestellen!
Hier der direkte Link zur Kartenbestellung.
Mehr Informationen über das DEGETH Festival finden Sie bei www.degeth.de.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

5. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

KoFo am 18. Juli 2017

Am 20. Juni 2017 hat Frau Bäumler zu den Bundestageswahlen 2017 referiert. Hier hat sie erklärt, wie das deutsche Wahlsystem funktioniert. Was ist wichtiger: Erst- oder Zweitstimme? Wie arbeitet der Bundestag?

Nun kommt Frau Bäumler am 18. Juli nochmal. Sie wird über die Parteiprogramme erzählen.
Mehr Infos finden Sie hier auf dem Plakat!

Kommen Sie zahlreich zum KoFo mit der politischen Bildungsserie!

Info:
Das nächste KoFo wird nicht am Dienstag, 19.9.17 stattfinden, sondern es findet diesmal
am Freitag, 15.9.17 statt.
Prof. Dr. Ulrich Hase wird das Bundesteilhabegesetz genauer erklären.

4. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Bericht über den Sommerdult mit dem Spendenlauf

Das Wetter hat es gut gemeint mit uns – die Sonne begleitete uns den ganzen Tag.
Um 11 Uhr begann der Spendenlauf zugunsten der Sanierung des Parkplatzes.
Mehr Infos über die Sanierung des Parkplatzes finden Sie hier.

Der Höhepunkt beim Spendenlauf war der Lauf des Hochzeitspaares Gabi und Ralph:

Ihre Hochzeitsgäste haben für ihren Lauf gespendet.

Auch der Vorstand lief mit, sowie Herr Willerer als ältester Läufer!

 

 

Beim Spendenlauf kamen insgesamt 2.139 € zusammen – wir bedanken uns sehr dafür!
Wir bitten um weitere Spenden für die Sanierung des Parkplatzes.
Mehr Fotos finden Sie auf unserer Fotogalerie.

Die Sommerdult, welche ab 13 Uhr stattfand, war gut besucht.
Die Zwergenhaus-Hüpfburg war für die Kinder ein besonderes Erlebnis.
Viele verfolgten sehr interessiert den Vortrag von Peter Funke „7 Mal um die Welt“. Er hat auf der ganzen Welt Gehörlosenschulen besucht und darüber eine Buch geschrieben.
Dieses kann z.b. bei Hugendubel bestellt werden – hier der Link.
Großen Anklang fanden das Salatbuffet und die Grillangebote.

4. Juli 2017
nach Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Gehörlose-Kegelfreunde „Isaria“ feiert ihren 40 Jahre Jubiläum

Gehörlose-Kegelfreunde „Isaria“ München 1977 e.V. feiert ihren 40 Jahre Jubiläum!

Am Samstag, 2. September wird gefeiert mit einem tollen Festprogramm.

Wo?
Bürgerhaus Karlsfeld

Wann?
2. September ab 10 Uhr.
Mehr Infos finden Sie auf dem Plakat.

Dazu wird auch eine Stadtführung angeboten: Entweder im Schloss Dachau und Altstadt oder in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Details und Anmeldung finden Sie hier im Stadtführungs-Angebot.