24. Januar 2020
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Neujahresempfang mit Staatsministerin Frau Schreyer

Am Sonntag, 19. Januar 2020 fand unser traditioneller Neujahresempfang im Gehörlosenzentrum statt. An diesem Nachmittag durften wir wieder viele Gäste im Gehörlosenzentrum begrüßen. Unter ihnen waren neben einer Vielzahl von Fördermitgliedern und Vertreter*innen unserer Mitgliedsvereine und Selbsthilfegruppen auch wieder eine … Weiterlesen

29. Oktober 2019
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Vorstandswahlen der Vereinigung der Eltern hörbehinderter Kinder in Bayern e.V.

Bei der Mitgliederversammlung der Elternvereinigung am vergangenen Sonntag, 27. Oktober 2019 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Carsten Lang von den Mitgliedern im Amt bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde Christoph Müllensiefen wiedergewählt. Das Amt des Kassenwarts wurde erneut … Weiterlesen

14. September 2019
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Bericht über die Schulsituation für gehörlose Kinder

Dazu gibt es ein Gebärdensprachvideo mit dem Gebärdensprachdolmetscher Christian Pflugfelder. Im Video verrät er, was er sich für seine gehörlosen Kinder wünschen würde und zeigt, wie die Gebärdensprache funktioniert.: https://www.sueddeutsche.de/politik/video-wie-die-gebaerdensprache-funktioniert-1.4593817  

21. Juli 2019
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Kultusminister Prof. Dr. Piazolo nimmt Petition „Gebärdensprache umsetzen“ entgegen

München, 19.07.2019 Die Vereinigung der Eltern hörbehinderter Kinder in Bayern e.V., der Gehörlosenverband München und Umland e.V. und der Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V. haben am Donnerstag (18. Juli 2019) eine Petition zur Umsetzung der Gebärdensprache auf allen Ebenen des … Weiterlesen

5. Juli 2019
von Cornelia von Pappenheim
Keine Kommentare

Warum Gebärdensprach-Avatare nicht die Überhand gewinnen sollten

Zitat: „Zunehmende Digitalisierung und Automatisierung stehen im Fokus des aktuellen wirtschaftlichen Denkens. Auch die Gehörlosencommunities sind davon betroffen, insbesondere durch den vermehrten Einsatz von digitalen Avataren, die nationale Gebärdensprachen wiedergeben können. Trotz des offensichtlichen Mehrwerts von Avataren für den Ausbau … Weiterlesen